Freundschaft über Hunderte Kilometer hinweg

Hameln hat insgesamt vier Städtepartnerschaften. Die älteste Freundschaft besteht mit Saint-Maur-des-Fossés. 1968 schloss sich Hameln mit der Stadt nahe Paris zusammen. 1978 kam die Freundschaft mit dem englischen Torbay zustande und 1990 der Zusammenschluss mit Quedlinburg. Die jüngste Freundschaft pflegt Hameln mit der polnischen Stadt Kalwaria Zebrzydowska. Die Partnerschaft wurde 2001 unterzeichnet. 

Gemeinsam mit dem Partnerstädteverein reisen in jedem Jahr Hamelner in die befreundeten Städte. Um diese Reisen und alle anderen Aufgaben rund um die Freundschaften kümmern sich die Mitglieder des Städtepartnerschaftsverein der Stadt.