Wo kann ich mich spontan impfen lassen?

Wer sich jetzt noch seine Erst-, Zweit- oder sogar seine Drittimpfung abholen möchte, kann dafür bei den Mobilen Impfteams oder freien Impfangeboten vorstellig werden. Diese sind an folgenden Tagen im Landkreis unterwegs:

  • Mittwoch, 8. Dezember, 15 bis 18 Uhr - Sana Klinikum Hameln, Raum: „Blauer Salon“: Zur Impfung mitgebracht werden müssen Krankenversichertenkarte, Impfpass, Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske und sofern vorhanden (im Internet auf der Seite des RKI zu finden) Anamnesebogen und Einwilligungserklärung. Nicht Geimpfte müssen bitte zusätzlich ein negatives Schnelltestergebnis (kein Selbsttest) mitbringen und eine FFP2-Maske tragen.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren. Minderjährige können nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person geimpft werden. Personen, die geimpft werden möchten, werden gebeten, ihren Personalausweis oder einen anderen Ausweis sowie ihren Impfpass mitzubringen. Bei einem spontanen Besuch wird ein Nachweis zur Beilage in den Impfpass ausgehändigt.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei großem Andrang bereits vor Ende des Impfzeitraums keine Impfungen mehr möglich sind. Ein Anspruch auf eine Impfung besteht nicht.