Wie Google Maps, nur besser

Ein eigenes Geographisches Informationssystem für Hameln? Was soll das können, was Google Maps nicht kann?

Die Frage mag auf der Hand liegen, die Antwort allerdings ebenso: Reicht zum einfachen navigieren und zum Bestimmen eines Standortes eine Anwendung wie die von Google oder Bing Maps, geht das neue Tool "BürgerGIS" ("GIS" steht dabei für Geoinformationssystem) sehr viel mehr in die Tiefe. Eine Reihe interaktiver Karten und Luftbilder bieten Bürgerinnen und Bürgern zahlreiche detaillierte Informationen zur näheren Umgebung: Wo finde ich in der Nähe meiner Wohnung Kinderspielplätze? Liegt das Grundstück, das ich kaufen möchte, in einem Überschwemmungsgebiet? Wie laut ist es dort? Muss ich die Straße selbst reinigen oder übernimmt das die Stadt für mich?

Rund um die Uhr erhalten Nutzerinnen und Nutzer somit Daten zu Bebauungsplänen, Naturschutzgebieten, Bodenrichtwerten, Radwegen, Windkraftanlagen - transparent, einfach und schnell. Bürger können sich ihre Informationen somit selbst beschaffen, ohne Behördengang, ohne die Verwaltung in Anspruch nehmen zu müssen. Ein "BürgerGIS" ist somit praktizierter Bürgerservice.

Das "BürgerGIS" der Stadt Hameln finden Sie hier: https://buergergis.hameln.de

Eine kurze Anleitung zur Benutzung können Sie hier herunterladen.

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss