Ansprechpartner für alle Medien

Als eine der größten Städte im Weserbergland ist Hameln natürlich auch immer wieder Bestandteil der Presse. Regelmäßig gibt die Stadt Einschätzungen und Auskünfte zu den verschiedensten Themen ab. In Hameln müssen Pressevertreter dabei abwägen, ob ihre Anfrage eher in Richtung von Verwaltungsaufgaben geht oder sich auf touristische Inhalte bezieht.

Je nachdem gibt es in der Stadt nämlich unterschiedliche Ansprechpartner. Alle Fragen rund um die Verwaltung, ihre Aufgaben, Ausrichtungen und Ideen gehen an die Pressestelle des Rathauses. Zum Beispiel Fragen nach Schulangelegenheiten, Einwohnerzahlen und Baumaßnahmen. Alle Fragen, die sich um touristische Inhalte drehen, sind an die Pressestelle der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) zu richten. Dazu zählen zum Beispiel Fragen zum Weihnachtsmarkt, zum Pflasterfest und zum Musical Rats. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie rechts.

Bitte beachten Sie: Diese Ansprechpartner bearbeiten nur Presseanfragen. Bürgerinnen und Bürger können Anregungen und Kritik an anderen Stellen weitergeben.

 

  • Virusinfektion hat zugeschlagen

    Musical „RATS“ kurzfristig für heute abgesagt

    Produzentin Anke Rettkowski und Harald Wanger vom Veranstalter HMT sind sehr betrübt, dass in der nun 24-jährigen Geschichte von RATS zum ersten Mal überhaupt eine Vorstellung mangels Darsteller abges…

    mehr

  • Baum im Ada-Lessing-Park irreparabel geschädigt

    Unbekannte "schälen" Rinde von Ahorn

    Es käme immer wieder vor, dass die Rinde vom Baum abgerissen und der Stamm regelrecht ´geschält´ werden würde, erklärt die Stadt Hameln. Bei kleinen Wunden kann eine Folie Abhilfe schaffen. Die schwar…

    mehr

  • Sonder-Briefmarke bald erhältlich

    Eine eigene "Päpstin“ für alle Musicalfans

    Die HMT veranstaltet die Musical-Spielzeit, Kooperationspartner ist erneut das Produzententeam von „spotlight musicals“. Spielzeit von „Die Päpstin – das Musical“ ist vom 14. Dezember 2024 bis 5. Janu…

    mehr

  • Gebäude sollen weichen

    Nach jahrelangem Leerstand: Stadt kauft Wesermühlen

    2016 hatte ein Schweizer Investor den gesamten Komplex am Hafen gekauft, vier Jahre später futuristische Pläne für eine mögliche Nachnutzung vorgelegt. Umgesetzt wurden diese Pläne allerdings nie. Und…

    mehr