Ansprechpartner für alle Medien

Als eine der größten Städte im Weserbergland ist Hameln natürlich auch immer wieder Bestandteil der Presse. Regelmäßig gibt die Stadt Einschätzungen und Auskünfte zu den verschiedensten Themen ab. In Hameln müssen Pressevertreter dabei abwägen, ob ihre Anfrage eher in Richtung von Verwaltungsaufgaben geht oder sich auf touristische Inhalte bezieht.

Je nachdem gibt es in der Stadt nämlich unterschiedliche Ansprechpartner. Alle Fragen rund um die Verwaltung, ihre Aufgaben, Ausrichtungen und Ideen gehen an die Pressestelle des Rathauses. Zum Beispiel Fragen nach Schulangelegenheiten, Einwohnerzahlen und Baumaßnahmen. Alle Fragen, die sich um touristische Inhalte drehen, sind an die Pressestelle der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) zu richten. Dazu zählen zum Beispiel Fragen zum Weihnachtsmarkt, zum Pflasterfest und zum Musical Rats. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie rechts.

Bitte beachten Sie: Diese Ansprechpartner bearbeiten nur Presseanfragen. Bürgerinnen und Bürger können Anregungen und Kritik an anderen Stellen weitergeben.

 

 

  • Neues Kombiticket ab Mai

    Ein perfekter Tag – mit der „Hameln Entdecker-Card"

    Sie wurde als Kombiticket in Kooperation mit der Hamelner Schauglasbläserei, der „Flotte Weser“, dem Museum Hameln und der Hameln Marketing und Tourismus entwickelt. Die Hameln Entdecker-Card richtet ... mehr

  • Stadt lädt für Ideenfindung zu Workshop ein

    Vorschläge für Parkour-Erlebnis gesucht

    Bevor es allerdings soweit ist, haben alle Hamelnerinnen und Hamelner die Gelegenheit, hier mitzubestimmen: Alle Interessierten, besonders Jugendliche, sind eingeladen, am Freitag, 4. Mai, um 17 Uhr i... mehr

  • Abiturient präsentiert historische Altstadt

    Luc Appold ist Hamelns jüngster Gästeführer

    „Halt - eigentlich sind es schon sechs Führungen“, wirft der Gästeführer-Spross ein. „Zu der Zeit, als ich sogar noch in der Ausbildungszeit war und im Begriff war bei einem erfahrenen Gästeführer zu ... mehr

  • Problemfälle und gute Beispiele: Stadt lädt zu Rundgang ein

    Altstadthäuser unter der Lupe: Stadt bietet Führung an

    Anlass ist der „Tag der Städtebauförderung“, an dem sich die Stadt Hameln in diesem Jahr erstmals beteiligt. Der Tag ist eine Gemeinschaftsinitiative von Bund, Ländern, dem Deutschen Städtetag und dem... mehr