Eine Achse, zwei Räder und volle Kraft voraus

Das Prinzip ist leicht: Lehnen Sie sich leicht nach vorne, fährt auch das Segway nach vorne. Lehnen Sie sich leicht nach hinten, wird das Segway langsamer und hält schließlich an. Prinzip verstanden? Dann kann es ja losgehen.

Denn mit diesem kultigen Gerät liegen Sie voll im Trend. Lernen Sie bei einer geführten Tour die schönsten Seiten der Hamelner Altstadt und die reizvolle Weserlandschaft im Süden der Rattenfängerstadt aus einer neuen Perspektive kennen.

Leistungen:

  • Geführte Segway-Tour (Stadtführer und Tourguide) durch Hamelns Altstadt sowie die angrenzende Landschaft im Süden
  • ausführliche Einweisung
  • Leihgebühr für das Segway
  • Leihhelm
  • Segwayführerschein
  • Dauer: knapp 3 Stunden (inkl. Einweisung)

Preis: 59 Euro pro Peron

Öffentliche Termine 2019: 12. April, 3. Mai, 7. Juni, 2. August, 6. September, 11. Oktober

Vorraussetzungen:
Mindestalter: ab 15 Jahre mindestens Mofa Führerschein
Wetterabhängig: Ja (muss ausfallen bei starkem Regen oder Schnee)
Körperliche Konstitution: mindestens 45 kg, maximal 120 Kilo; keine Gleichgewichtsstörungen
Kleidung: flache Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung
Sonstiges: Vor Ort ist ein Haftungsausschluss zu unterschreiben

Für Gruppen ab 8 Personen sind Segway-Touren ganzjährig auch zu anderen Terminen möglich. Nähere Infos dazu erteilt die Tourist Information:
Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Deisterallee 1
31785 Hameln
Telefon: 05151 9578-19 
touristinfo@hameln.de
www.hameln.de

Anmeldungen für die öffentlichen Touren nehmen Sie bitte direkt beim Veranstalter vor:
Segtouren-NRW
Tel.: 05731 / 3004507 oder 0171/ 8531209
info@segtouren-nrw.de
www.segtouren-nrw.de

 

 

 

Mit dem Segway können Sie unterwegs jederzeit eine Pause einlegen.