Hamelner Highlights

Die Hamelner Highlights ist besonders geeignet für Ihren Erstbesuch. Erfahren Sie mehr über die Rattenfängersage, die bewegte Hamelner Geschichte, über die Weserrenaissance bis hin zur gelungenen Altstadtsanierung.

Ein Stadtrundgang durch Hamelns Altstadt ist für jeden Besucher ein “Muss“. Sechzig kurzweilige und eindrucksvolle Minuten versprechen wir Ihnen - bei den „Hamelner Highlights“. Erleben Sie eine Zeitreise durch eine jahrhunderte-alte, bewegte Geschichte.

Wenn Sie mehr Zeit mitbringen, bieten wir Ihnen dreißig Minuten "Zugabe" an - und zwar zu dem TOP-Thema, das Sie besonders interessiert. Wählen Sie also selbst zwischen: Weser, Rattenfänger, Rattenfänger-Theater, Weserrenaissance, Kirchen und Skulpturen.

Dauer: 60 Minuten
Gruppe:  maximal 30 Personen
Preis bei 60 Minuten: 50 Euro pro Gruppe        Online-Buchung

Bitte beachten Sie, das Sie unsere Top-Themen nur gemeinsam mit der Hamelner Highlights-Führung buchen können.  

Das Rattenfänger-Figurenspiel kann täglich um 13.05, 15.35 und 17.35 Uhr bewundert werden.

Thema: Rattenfänger

Wussten Sie schon, dass es sich hier um die weitverbreitetste Sage der Welt handelt? Tauchen Sie ein in die Welt um 1284 und lassen sich verzaubern. Erfahren Sie von den unterschiedlichen Theorien. Entdecken Sie auf Ihrem Weg durch die Altstadt einige "Tatorte" von damals. Nach wie vor ist das Verschwinden der Hamelner Kinder ein ungeklärter Kriminalfall.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe: maximal 30 Personen
Preis des Zusatzmodul: 25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung

Mechanisches Rattenfänger-Theater vom Künstler Otto Steiner aus der Schweiz

Rattenfänger-Theater im Museum

Eine weltweit einzigartige Darstellung bietet das Museum Hameln mit dem „mechanischen Rattenfänger-Theater“ des Schweizer Künstlers Otto Steiner. In einer künstlerischen Installation mit moderner Sound- und Projektionstechnik übersetzt er die überlieferte Erzählung in eine zeitgemäße Ästhetik. Der Besucher ist mittendrin im dramatischen Geschehen des Jahres 1284.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe:  maximal 23 Personen
Preis des Zusatzmoduls:  25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung

Die Gründung des Hamelner Münsters erfolgte bereits im Jahr 812

Kirchen

Die Geschichte der Stadt Hameln beginnt vor mehr als 1200 Jahren mit dem Bau einer Kirche am Weserufer, dem Münster St. Bonifatius. Rund 400 Jahre später kam die Marktkirche St. Nicolai dazu. Die mehrfach durch Kriegseinwirkung zerstörte und wieder aufgebaute Kirche im Zentrum der Altstadt beeindruckt u.a. mit einem Schiff auf der Turmspitze und dem Rattenfänger-Fenster.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe: maximal 30 Personen
Preis des Zusatzmodul: 25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung

Die Weser war ein bedeutender Handelsweg und beeinflusste die Hamelner Wirtschaft stark.

Die Weser

Was wäre Hameln ohne seinen Fluss, die Weser? Welche Auswirkungen hatte die Weserschifffahrt damals und auch heute auf die Stadt, seine Einwohner und Besucher? Erfahren Sie mehr über das Hamelner Loch und was mit den Ratten im Jahr 1284 passierte. Das die Hamelner die Weser als Freibad nutzen, ist nur eine von vielen interessanten Infos, die Ihnen der Gästeführer erläutern wird.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe: maximal 30 Personen
Preis des Zusatzmodul: 25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung

Das Hochzeitshaus wurde zwischen 1610 und 1617 aus Süntelsandstein erbaut.

Weserrenaissance

Als liebenswürdige, norddeutsche Variante eines ernsten italienischen Architektur-Themas wird "Die Weserrenaissance" oft bezeichnet.
Dieser eigentümliche Baustil ist vor allen Dingen in Hameln und Umgebung in einer beeindruckenden Geschlossenheit zu bewundern. Prägnante Merkmale wie der Neidkopf und die Utluchten werden erläutert und Sie erfahren vieles mehr auf Ihrer Tour durch die Stadt.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe: maximal 30 Personen
Preis des Zusatzmoduls: 25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung

Der Rattenfängerbrunnen am Rathausplatz dokumentiert den Auszug der Hamelner Kinder.

Skulpturen

Auf Ihrem Weg in die historische Altstadt begegnen Ihnen überraschende und skurrile Skulpturen wie die "Neugierige" und die "Öffnung". Beginnen Sie den Rundgang mit der Darstellung der Rattenfänger-Sage am Eingang des Bürgergartens. Sie werden staunen, welche Variationen der Sage dargestellt werden.

Dauer: 30 Minuten
Gruppe: maximal 30 Personen
Preis des Zusatzmoduls: 25 Euro pro Gruppe      Online-Buchung