Wo Prinzen auf Prinzessinnen treffen ...

Im Norden Deutschlands liegt das landschaftlich reizvolle Leine- und Weserbergland mit seinen sieben Schlössern: Gehen Sie mit uns auf Schlössertour und erleben Sie über 800 Jahre höfische Kultur, Geschichte alter (und heutiger) Adelsfamilien sowie verschiedene Architekturstile.

Die Rattenfängerstadt Hameln liegt mitten in diesem Schlösserparadies und ist Ihr idealer Ausgangspunkt für Schlosserlebnisse. Neben der Übernachtung und einem Abendessen entdecken Sie Hamelns historische Altstadt bei einem geführten Rundgang mit dem Rattenfänger.

Am zweiten Tag geht es mit dem eigenen Fahrzeug auf Schlössertour. Wählen Sie Ihre Lieblingstour aus den sieben Schlössern (siehe weiter unten) aus. Wir buchen diese dann in das Arrangement mit ein.

Jetzt Buchen

Weihnachtliche Schlossanwesen

Wissenswertes  
Leistungen
  • 2 Hotel-Übernachtungen in Hameln inklusive Frühstück
  • 1 Abendessen
  • Teilnahme an der öffentlichen Rattenfänger-Stadtführung (Dauer 1 Stunde)
  • Informationspaket mit Wegbeschreibungen
  • Insolvenzabsicherung
  • Gutschein über 10 Prozent Rabatt auf Souvenirs in unserem Shop
Buchbar Anreisetage mittwochs bis samstags von April bis Oktober
Preise Ab 2 Personen, pro Person im Doppelzimmer
Kategorie *** 142 Euro pro Person
Kategorie *** / **** 161 Euro pro Person
Schlosshotel Münchhausen ***** 281 Euro pro Person
Einzelzimmer-Zuschläge auf Anfrage
Dauer 3 Tage
Sonstiges Fachkundige Reiseleitung, Bus-Charterung zubuchbar. Schlösser können kombiniert werden.
Hämelschenburg ist nur einen Katzensprung von Hameln entfernt.

Die Schlösser im Überblick

Tour Schloss Beschreibung Leistungen Preis
a Schloss Bückeburg Über 700 Jahre Familienbesitz stehen in der Chronik des Renaissance-Schlosses. Der Prachtbau beeindruckt durch den Festsaal, die üppig geschmückte Schlosskapelle und den Goldenen Saal.
In der fürstlichen Hofreitschule finden Sie noble Hengste barocker Rassen und können an einer herausragenden Reitkunstvorführung teilnehmen.
Eintritt und Führung inklusive Eintritt Marstallmuseum 9,50 Euro pro Person
Eintritt und Vorführung zur Hofreitkunst 15,00 Euro pro Person
b Schloss Corvey Das Schloss schlägt eine Brücke über rund 1200 Jahre Architektur, Kunst und Geschichte vom Kloster zum Schloss. Mit dem frühmittelalterlichen karolingischen Westwerk und den Civitas ist Corvey als UNESCO Weltkulturerbe eingetragen. Eintritt 9,50 Euro pro Person
öffentliche Führung 4,00 Euro pro Person zuzüglich Eintritt
Gruppenführung (bis 25 Personen) 50,00 Euro pauschal zuzüglich Eintritt
c Schloss Fürstenberg Der Reiz Fürstenbergs liegt in der Verbindung von Gestern und Heute: einerseits das historische Baudenkmal mit modernem Museum und der Besucherwerkstatt und andererseits die bekannte Manufaktur, die seit 1747 exklusives Porzellan produziert. Eintritt 8,50 Euro pro Person
Gruppenführung (bis 25 Personen) 45,00 Euro pauschal zuzüglich Eintritt
d Schloss Hämelschenburg Das imposante Schloss Hämelschenburg gilt als das Hauptwerk der Weserrenaissance. Mit den Gartenanlagen, Mühle und Kirche ist es eine der schönsten Renaissanceanlagen Deutschlands und seit dem Bau im Familienbesitz. Eintritt inklusive öffentlicher Führung 7,50 Euro pro Person
Gruppenführung 35,00 Euro pauschal zuzüglich Eintritt
e Schloss Marienburg Mit dem neugotischen Schloss Marienburg hat König George V. seiner Frau Marie ein Denkmal der Liebe gesetzt. Damals ahnte er noch nicht, dass dieser große Liebesbeweis heute zu den eindrucksvollsten und bedeutendsten Baudenkmälern Deutschlands gehört. Eintritt und Führung 9,50 Euro pro Person
märchenhafter Blick ins Leinetal vom Schlossturm 4,00 Euro pro Person
f Schloss Pyrmont Eine bedeutende Renaissance-Festungsanlage ist Schloss Pyrmont, einst barocke Sommerresidenz der Fürsten. Im Museum erinnern über 2000 Jahre Geschichte an die Pyrmonter Quellen und illustren Kurgäste, die im Staatsbad weilten. Eintritt Museum 3,00 Euro pro Person
g Weserrenaissance Schloss Bevern Das Schloss ist eines der repräsentativsten Gebäude der Renaissance im Weserraum.
Bei einem Hörspielerlebnis der besonderen Art erfahren Sie auf spannende Weise den Aufstieg und Fall des Schlosserbauers Statius von Münchhausen, eine der reichsten und schillerndsten Persönlichkeiten seiner Zeit.
Audiomedialer Rundgang Erlebniswelt Renaissance® 5,00 Euro pro Person
Weihnachtliche Schlossanwesen Ein Fest für alle Sinne erwartet Sie in der historischen Kulisse der Schlösser Bückeburg, Fürstenberg und Hämelschenburg. Es duftet nach Tannengrün, Lebkuchen und Mandeln, Weihnachtslieder erklingen und wunderschöne Lichterglänze sorgen für eine weihnachtliche Atmosphäre. Eintritt Adventsmarkt Schloss Hämelschenburg (1. Adventswochenende) 5,00 Euro pro Person
Eintritt Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker Schloss Fürstenberg (1. & 2. Adventswochenende) 5,00 Euro pro Person
Eintritt Weihnachtszauber Schloss Bückeburg (28. November bis 8. Dezember 2019) 15,00 Euro pro Person