Besuch im Bürgeramt ohne Termin möglich

Seit dem 7. September ist ein Besuch im städtischen Bürgeramt wieder ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Das Amt ist für Spontan-Besucher und auch an ausgewählten Samstagen wieder geöffnet. Aufgrund des großen Andrangs müssen sich Besucherinnen und Besucher allerdings auf Wartezeiten einstellen.

Das Bürgeramt bearbeitet alle Anliegen und bietet folgende Öffnungszeiten:

  • Montags zwischen 8 und 15 Uhr ohne Termin
  • Dienstags bis freitags zwischen 8 und 12 Uhr ohne Termin
  • Samstag, 23. Oktober zwischen 9 bis 12 Uhr ohne Termin

Weiterhin können auch Termine für einen Besuch im Bürgeramt vereinbart werden. Die Telefonnummer des Callcenters lautet 05151/202-1400 und ist zu folgenden Zeiten freigeschaltet:

  • Montag bis Mittwoch: 8 bis 16 Uhr
  • Donnerstag: 8 bis 17.30
  • Freitag: 8 bis 13 Uhr

Alle Termine die bereits in der Vergangenheit vereinbart wurden, bleiben bestehen und können wahrgenommen werden. Auch kurzfristige Notfalltermine für sehr dringende Angelegenheiten werden weiterhin vergeben. Wir bitten Sie, wenn Sie vor Ihrem eigentlichen Termin ins Bürgeramt kommen und Ihr Anliegen klären können, Ihren zuvor vereinbarten Termin abzusagen. Derzeit arbeiten wir daran, dass Termine auch online und per App vereinbart werden können

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich bei Spontan-Besuchen ohne Termin auf Wartezeiten einstellen müssen. Des Weiteren bitten wir Sie zu beachten, dass Sie während Ihres Besuchs eine medizinische oder FFP2-Maske tragen müssen und die Hygieneregeln zu beachten sind.

Weitere Informationen zu den Leistungen des Bürgeramtes finden Sie unter: www.hameln.de/buergeramt

zurück zur Übersicht