Für alle, die einen grünen Daumen haben ...

Stellenbeschreibung

Als Gärtner/Gärtnerin in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sind Sie aktiv an der Gestaltung der Grünflächen und Parkanlagen im gesamten Stadtgebiet beteiligt. Sie pflanzen und pflegen Jung- und Großbäume und kümmern sich auch darum, dass der Rasen im Stadtgebiet fit bleibt. Dazu gehört das Aussäen von Saatgut und das Verlegen von Rollrasen. In Sachen Rasen kümmern sich auch um die städtischen Sportplätze.

Weiterhin gehören verschiedene Erdarbeiten und das Anlegen von Spiel- und Sportplätzen oder auch das Errichten von Mauern, Treppen und Zäunen zu Ihren Aufgaben. Auch anfallende Pflasterarbeiten in den Grünflächen und Parkanlagen werden von Ihnen erledigt. Einen großen Teil Ihrer Arbeit macht zudem das Bestimmen und Vermessen von Bearbeitungsflächen anhand von Zeichnungen und Plänen aus. Sie würden also bei größeren Bauprojekten auch mal die Organisation der Baustelle übernehmen. Das Beschaffen und Verteilen der benötigten Materialien und Arbeitsgeräte zählt ebenfalls dazu.

 

Ausbildung

In der dreijährigen Ausbildung werden Sie größtenteils beim Betriebshof der Stadt Hameln eingesetzt werden. Das theoretische Wissen erlernen Sie an der Justus-von-Liebig Schule in Hannover.

 

Voraussetzungen

Um die Ausbildung zu beginnen, sollten Sie mindestens einen Hauptschulabschluss mit guten Noten in Biologie und Mathematik haben. Weiterhin sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Spaß an der Arbeit im Freien
  • Flexibilität