Seitenanfang

Stadt & Bürger > Aktuelles & Presse

Seitenbereiche:



Inhalt:

Stadt ändert Regelung für die Innenstadt Freitag, 17.03.2017   14:30 Uhr
 

Stadt ändert Regelung für die Innenstadt

Jetzt wieder eine Stunde parken

Die Parkscheinautomaten sind inzwischen umgerüstet: Ab sofort gilt in der Hamelner Innenstadt eine neue Parkregelung. Die Höchstparkdauer wurde von 30 Minuten auf eine Stunde erhöht. Gleichzeitig steigen auch die Gebühren: Sie betragen nun 2 Euro pro Stunde (bislang 1 Euro). Der Rat hat die Neuregelung im Dezember vergangenen Jahres beschlossen.
 
Erst im Frühjahr 2016 hatte die Stadt die im Verkehrsentwicklungsplan vorgesehene Höchstparkdauer von 30 Minuten umgesetzt; die Regelung war jedoch bei verschiedenen Geschäftsinhabern auf Unmut gestoßen. Darauf hatte der Rat reagiert und die „Rolle rückwärts“ beschlossen.

Die Erhöhung der Höchstparkdauer und der Parkgebühren soll zunächst für eine Pilotphase von einem Jahr gelten; danach wird neu entschieden. Von der Änderung sind folgende Straßen betroffen: Baustraße, Emmernstraße, Am Posthof, Kopmanshof, Neue Marktstraße, Alte Marktstraße und Blomberger Straße.

Wenn Sie den direkten Draht wünschen:

(gilt nur für Medienanfragen)
 
Pressesprecher Thomas Wahmes erreichen Sie unter der Telefonnummer (0 51 51)
2 02-13 19 oder per E-Mail unter pressestelle@hameln.de.

Medienlinks:


Pressemitteilungen der Hameln Marketing & Tourismus GmbH



Impressum    |    Datenschutz    |    Zum Seitenanfang.