Seitenanfang

Startseite

Seitenbereiche:


Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Stadt Hameln!


Der Super-Sommer hält weiter an

Ferienauftakt nach Maß

Die Farben des Sommers
Der Super-Sommer im Norden Deutschlands hat einen langen Atem: Es bleibt auch in den kommenden Tagen überwiegend sonnig und sommerlich warm. EInzelne Schauer und Gewitter schließen die Meteorologen jedoch nicht aus. Besser könnte der Start in die Sommerferien kaum sein.
Die weiteren Wetteraussichten


Bildkommentar:Vorfreude: Das Musical "Friedrich" gastiert vom 21. bis 24. August im Hamelner Theater.

Top-Musical ein Hamelner Höhepunkt im August

Vorfreude auf „Friedrich“ steigt

Mit dem Stück „Friedrich – Mythos und Tragödie“ wartet eine brillante Inszenierung auf das Hamelner Musical-Publikum. Spotlight-Musical-Produktion präsentiert das Epos von Donnerstag, 21. August, bis Sonntag, 24. August, im Hamelner Theater. Einen ersten Vorgeschmack gab es bei einem Pressetermin in Hannover-Herrenhausen mit den Hauptdarstellern Sabrina Weckerlin und Chris Murray. mehr


Stromkonzession für die Ortsteile geht wieder an die Stadtwerke

Im zweiten Anlauf soll es klappen

Die Stadtwerke Hameln konnten bei der Ausschreibung der Stromkonzession für die Hamelner Ortsteile wieder punkten. Die Mitglieder des Rates der Stadt haben am Mittwochabend in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig grünes Licht gegeben. Nun müssen die Stadtwerke die Leitungen von der Westfalen Weser Netz GmbH abkaufen. Um die Stromnetze hatten die Kontrahenten seit 2011 gestritten. Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann äußerte sich zufrieden, dass „wir jetzt Rechtssicherheit haben und der Übertragung der Stromnetze nichts mehr im Wege steht“. mehr


Parkscheinautomat DomeierstraßeBildkommentar:Die Stadt schafft in der Domeierstraße 30 Kurzzeitparkplätze.

Parkscheinautomaten in der Domeierstraße

Stellplätze für Krankenhausbesucher

Die Stadt will es Besuchern des Krankenhauses und der Innenstadt erleichtern, einen Parkplatz zu finden: In der Domeierstraße werden nun 30 Kurzzeitstellplätze geschaffen. Das Ganze hat allerdings eine Kehrseite. Denn in der Domeierstraße wird man nicht mehr kostenfrei parken können. Die Stadt hat jetzt zwei Parkscheinautomaten aufgestellt. Nun muss in der Zeit von 9 bis 19 Uhr gezahlt werden. Eine Stunde kostet einen Euro, die Höchstparkzeit beträgt zwei Stunden. mehr


FiZ stellt „Familien-Report“ vor

Nachmittagsbetreuung kommt gut an

Die Nachmittagsbetreuung von Kindern an den Hamelner Grundschulen kommt bei Familien sehr gut an. Das ist ein Ergebnis der Bürgerbefragung „Familie eine Stimme geben“ zur Zufriedenheit von Familien in Hameln. Doch anscheinend gibt es auch noch Nachholbedarf. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) und die Betreuung von unter drei Jahre alten Kindern werden in der Umfrage der Einrichtung „Familie im Zentrum“ (FiZ) eher kritisch gesehen. Jetzt hat das FiZ die Ergebnisse allen Interessierten in einer kurzweiligen Veranstaltung im Albert-Einstein-Gymnasium vorgestellt. mehr


Haun-StiftungBildkommentar:Scheckübergabe im Hamelner Rathaus: Die Haun-Stiftung unterstützt das Hospiz "Löwenherz".

Haun-Stiftung engagiert sich für Hospiz

Hilfe für schwerstkranke Kinder

Die Hamelner Luise- und Wilhelm-Haun-Stiftung zeigt Herz und hat 10.500 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz „Löwenherz“ in Syke bei Bremen gespendet. In der Einrichtung werden jährlich auch unheilbar erkrankte Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont betreut. Für „Löwenherz“ nahm Koordinatorin Kirsten Höfer den Scheck aus den Händen von Hamelns Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann als Vertreterin des Stiftungsbeirats in Empfang. mehr


Fußgänger müssen Umweg in Kauf nehmen

Tunnel Grüner Reiter gesperrt

Fußgänger müssen sich in den kommenden Wochen auf Umwege und Behinderungen einstellen: Ab Montag, 14. Juli, sperrt die Stadt den Tunnel Grüner Reiter. Sechs Wochen lang, bis zum 28. August, führen dann die Handwerker Regie und verlegen neue Bodenplatten aus Granit – es ist der Schlusspunkt der Fußgängerzonen-Sanierung. Fußgänger können in dieser Zeit auf den Tunnel am Rathausplatz und die Querung am Ostertorwall (Höhe Einmündung Kopmanshof) ausweichen. mehr


Bildkommentar:Im FiZ an der Osterstraße ist der neue Senioren- und Pflegestützpunkt zu finden.

Senioren- und Pflegestützpunkt am Start

Stadt und Landkreis bündeln Angebote

Zwei erfolgreich arbeitende Beratungsstellen finden sich seit dem 1. Juli unter einem Dach:  Die Angebote des Seniorenservicebüros und des Pflegestützpunktes werden zusammengefasst. Unter der neuen Flagge „Senioren- und Pflegestützpunkt“ bieten die Mitarbeiterinnen ihre Leistungen im Eugen-Reintjes-Haus (FiZ) an der Osterstraße an. „Hier arbeiten jetzt zwei Einrichtungen, die sehr gut zusammen passen“, freut sich die Seniorenbeauftragte der Stadt, Hilke Meyer. Als bewährter Kooperationspartner sind die Paritäten mit im Boot.
mehr


Stadt kann 80 Prozent Energie einsparen

3500 LED-Leuchten für Hamelns Straßen

Es ist ein beachtliches Arbeitspensum: Mitarbeiter einer Fachfirma tauschen im Stadtgebiet und in den Ortschaften insgesamt 3500 Straßenleuchten aus. Alte Quecksilberdampfleuchten aus den 1950er Jahren werden durch energiesparende LED-Leuchten ersetzt. Vier Teams mit Hubsteigern sind derzeit in Hameln unterwegs. Bis Ende August wollen die Mitarbeiter den Großauftrag abgearbeitet haben. mehr


Bildkommentar:Großer Erfolg: Viele Kinder folgten dem Rattenfänger.

Spenden gehen an Interhelp

Kinderauszug ein großer Erfolg

Am 730. Jahrestag des „Auszugs der Kinder von Hameln“ sammelte die heimische Hilfsorganisation Interhelp in Kooperation mit der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) Spenden mit einem Kinderauszug, den der Rattenfänger von Hameln anführte. Kinder aus der Umgebung waren aufgerufen, in ihrem Umkreis nach Sponsoren zu suchen, die für jeden erlaufenen Kilometer einen Obolus entrichten sollten. Um 12.30 Uhr füllte sich langsam der Pferdemarkt mit den jungen Auszüglern. Zeitgleich fanden ähnliche Kinder-Auszüge in Tschechien, Österreich, Japan, Bulgarien, Sri Lanka, in Nottingham, in den USA und ganz spontan in Australien statt.
mehr


Tipps für das richtige Verhalten im Umgang mit Wespen, Hornissen und Co

So vermeidet man fiese Stiche

Sommerzeit ist auch Insektenzeit. Wer auf der Terrasse oder im Garten sitzt und gemütlich seinen Kaffee trinkt oder im Wald und auf Feldern in der freien Natur unterwegs ist, empfindet in dieser Jahreszeit aber nicht nur einen reinen Genuss. Oft kommen Wespen oder Hornissen angeflogen und versetzen uns in Aufregung. Beachtet man ein paar Tipps, kann aber eigentlich nichts schiefgehen – und man braucht auch nicht befürchten, gestochen zu werden. mehr


Museum beleuchtet Geschichte der Garnison

Wie aus Besatzern Freunde wurden

Im Sommer 2014 wird die britische Garnison in Hameln endgültig aufgelöst. Dieses Ereignis nimmt das Museum zum Anlass für einen Rückblick auf ein fast 70-jähriges Stück Zeitgeschichte, das nun zu Ende geht und an dem wir selbst noch teilhaben. In ihren Mittelpunkt stellt die Ausstellung „Brücken bauen. Die Briten und Hameln 1945-2014“ deshalb die Menschen und die Begegnungen zwischen Briten und Deutschen auf politischer, gesellschaftlicher und persönlicher Ebe¬ne. So stehen die im Titel genannten Brücken nicht nur für die militärische Aufgabe des Hamelner Pionier-Regiments, sondern insbesondere für die gegenseitige Annäherung, die aus Besatzern Freunde werden ließ. mehr

Weitere aktuelle Meldungen aus Hameln ...

Webcam mit Blick über die Weser Richtung Altstadt

 


Werbung

BHW Bausparkasse AG . Reintjes GmbH . Piper-Air - Internet per Funk . Komfort-Hotel Garni Christinenhof . Hamelner Wohnungsbau GmbH . Hotel Stadt Hameln und Hotel zur Börse . Vitalis Hameln

Lenze AG . Logo der XOX Gebäck GmbH in Hameln . Actaris Zähler & Systemtechnik GmbH . LIEDTKE Antriebstechnik GmbH . Cybox GmbH . Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG . Purrmann Logistik GmbH .
Technische Akademie Hameln . GWS Stadtwerke Hameln GmbH . . Städtenetz Exporegion . copyright Stadt Hameln 1996-2006 .



Impressum    |    Datenschutz    |    Zum Seitenanfang.