Zentral im Herzen der Stadt

Die Rattenfänger-Halle liegt zentral in der Mitte der Stadt und ist gut zu erreichen: ganz egal, ob sie als Gast zu Fuß oder mit dem Auto kommen oder aber als Aussteller samt Team anreisen. Rund um die Halle können Sie Ihr Auto auf zahlreichen Parkplätzen und auch in der Tiefgarage abstellen.

Bitte beachten Sie, dass es zwei verschiedene Anschriften für die Rattenfänger-Halle gibt:

Hallenanschift (keine Postanschrift):

Rattenfänger-Halle, 31785 Hameln, Mühlenstraße 17

Büroanschrift/Postanschrift:

Hameln Marketing und Tourismus GmbH, 31785 Hameln, Deisterallee 1

Anlieferung an die Halle

Die Anlieferung erfolgt ohne Treppen. Vom Parkplatz in die Halle geht es etwas abwärts. Das Ladetor hat die Maße: 2,73m Höhe und 2,89m Breite (Außentor). Die Halle kann nicht mit einem Gabelstapler befahren werden. Ein Gabelstapler steht für das Abladen nicht zur Verfügung. Für Ausstellungen können Fahrzeuge (PKW) unter Berücksichtigung aller Sicherheitsvorschriften in die Halle gerollt werden. Ein Schutz gegen Auslaufen von Öl wird benötigt.

Produktionsfahrzeuge können direkt hinter der Halle abgestellt werden. I.d.R. Platz für 2 Sattelschlepper und 2 Nightliner. Weitere Fahrzeuge müssen nach Rücksprache bzw. nach StVO abgestellt werden. Eine Feuerwehrumfahrt um das Haus und zur anliegenden Gastronomie muss immer freigehalten werden. Bei Messen können Ausstellerfahrzeuge hier nicht abgestellt werden, da sonst die Zufahrt blockiert wird.

Die Halle ist nicht ständig personell besetzt. Die Anlieferung muss im Vorfeld immer unter 05151/957814 abgestimmt werden.

Anfahrt und Parken an der Halle

Gäste und Besucher haben direkte Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Rattenfänger-Halle (538 Stellplätze). Folgen Sie der Ausschilderung Tiefgarage Rattenfänger-Halle. Weitere Parkmöglichkeiten bieten sich am Kopmannshof und Rondell am Krankenhaus (Parkhäuser), am Rathausplatz und ZOB (Tiefgarage) und an der Hochstraße an der Weser.

Anfahrt mit dem Auto  
Aus allen Richtungen Bitte folgen Sie der Ausschilderung "Rattenfänger-Halle"
Von der A 7, aus Richtung B217 Hannover bzw. B1 Hildesheim Sie befinden sich auf der Deisterstraße, biegen an der 5. Ampel links ab auf den Ostertorwall. An der 2. Ampel biegen Sie links in die Mühlenstraße. Auf der rechten Seite sehen Sie nun die Rattenfänger-Halle. Biegen Sie die nächste Straße (Hafenstraße) rechts ab, dann nochmals rechts (Am Stockhof) und Sie befinden sich direkt vor der Einfahrt zur Tiefgarage Rattenfänger-Halle.
Von der A 2, aus Richtung B 83 Hess. Oldendorf Sie befinden sich auf der Erichstraße und biegen links ab auf den Kastanienwall. An der 3. Ampel biegen Sie links ab in die Mühlenstraße. Auf der rechten Seite sehen Sie nun die Rattenfänger-Halle. Biegen Sie die nächste Straße (Hafenstraße) rechts ab, dann nochmals rechts (Am Stockhof) und Sie befinden sich direkt vor der Einfahrt zur Tiefgarage Rattenfänger-Halle
Von der A 44, aus Richtung B 1 Paderborn bzw. B 83 Höxter Sie befinden sich auf der Pyrmonter Straße und überqueren die Weser über die Thiewallbrücke. Bei der 5. Ampelkreuzung biegen Sie links ab in die Mühlenstraße. Auf der rechten Seite sehen Sie nun die Rattenfänger-Halle. Biegen Sie die nächste Straße (Hafenstraße) rechts ab, dann nochmals rechts (Am Stockhof) und Sie befinden sich direkt vor der Einfahrt zur Tiefgarage Rattenfänger-Halle
Anfahrt mit dem ÖPNV  
Anreise über die Bahnhöfe Hannover und Hildesheim Zur Rattenfänger-Halle kommen Sie u. a. mit den Bus- Linien-Nr. 2, 12 und 48 bis Haltestelle Münster bzw. Bus-Linien-Nr. 10 bis Haltestelle Mühlenstraße. Die Fahrt dauert etwa 4. Minuten (4. bzw. 3. Haltestelle ab Hbf.)
  Ab Bahnhof Hameln haben Sie mit Ihrer Bahnfahrkarte (nur Einzelfahrschein) freie Fahrt in die City. Zur Busfahrplan-Auskunft