Das Stadtklima immer im Blick

Saubere Luft ist elementar wichtig für den Menschen. Daher gibt es in Europa sogar eine Richtlinie, die sich allein mit der Reinheit der Luft beschäftigt: die EU-Luftqualitätsrichtlinie. Um die Anforderungen dieser Richtlinie zu erfüllen, wurden in der Vergangenheit in Hameln bereits verschiedene Schritte unternommen.

Die Luftbelastung wird gemessen

Seit 2006 wird die Luftqualität in Hameln an der Deisterstraße gemessen. Zuständig für die Messungen ist das Gewerbeaussichtsamt in Hildesheim. Die Ergebnisse dieser Messungen sind enthalten in den Jahresberichten „Luftqualitätsüberwachung in Niedersachsen“, die auf der Internetseite des Ministeriums für Umwelt und Klimaschutz veröffentlicht werden.

Ein Luftreinhalteplan wird erstellt

Die Stadt Hameln hat einen Luftreinhalteplan erarbeiten lassen. Die darin vorgeschlagenen Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität werden nach und nach umgesetzt. Weitergehende Informationen können auf der Internetseite des Ministeriums für Umwelt und Klimaschutz eingesehen werden.