Street Food in Hameln

Street Food in Hameln

Geballte kulinarische Vielfalt ...
trifft auf ungebremste Entdeckerfreude

VollMund - Street Food Market

Wenn das Aroma von glimmender Buchenholzkohle und brutzelndem Beef dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, der Duft von Vanille, Limetten und frischen Beeren süße Wonnen verspricht und das Crush-Ice im Mojito wie Musik in deinen Ohren klingt – dann fühlt sich das verdächtig nach „Gastro-Wolke-Sieben“ an!

Über 20 Stände versammeln sich am Pferdemarkt: Die wohl weiteste Anreise hat ein Stand aus Bayreuth, dieser hat ausgefallene Frozen Yoghurt-Kreationen an Bord. Auch neu ist ein Truck aus Pattensen mit verschiedenen Burger-Kreationen, die ausgefallen ausfallen, genauso wie ihre Namen. Neben Corleone stehen auch Barzini und Tattaglia auf den tiefschwarzen Kreidetafeln der Food-Mafia. Der hochglanzschwarze Truck, mit polierten Chromleisten, unterstreicht die moderne Food-Art im edlen Look. Der Klassiker „Crêpes“ wird mal ganz anders nach japanischer Art präsentiert - die Möglichkeiten von süß bis herzhaft scheinen schier unendlich. Die Hot Chili Boys aus dem ländlichen Höver kommen mit authentischem, amerikanischem Essen auf Rädern. Aus Berlin reist ein schick zurecht gemachter dunkelgrüner Bauwagen an, geschmückt mit Balkonkästen und Omas alter Nachttischlampe. Die Berliner haben sich auf Pulled Pork angerichtet auf Kartoffelstampf spezialisiert. Alte Bekannte wie Monkey Burger, Awa und Rolling Foods sind auch wieder am Start.

Doch vor allem viele Hamelner Gastronomen und Anbieter aus der Region sind vertreten. Denn VollMund ist kein Markt, der durch die Lande tourt – nein, viele der Stände gibt es so nur in Hameln.

Öffnungszeiten am 5. und 6. Mai
Samstag 11 – 20 Uhr
Sonntag 11 – 18 Uhr