Alle wichtigen Informationen für Ihren Besuch

Die Hamelner Stadtbücherei ist in einem der wohl markantesten Gebäude Hamelns untergebracht: der Pfortmühle. Die ehemalige Getreidemühle liegt idyllisch an der Weser, bietet einen direkten Blick auf den Fluss und das Werder und seit 1990 auch eine große Auswahl an Lesestoff. Aber natürlich gibt es hier nicht nur Bücher. Besucher können auch CDs, DVDs, Spiele und sogar Kunst ausleihen. Anbei haben wir ein paar gängige Fragen und ihre Antworten für Sie zusammengestellt.

Wie kann ich Bücher ausleihen?

Direkt vor Ort in der Stadtbücherei. Dafür müssen Sie sich einmalig anmelden. Für Kinder und Jugendliche ist der Leseausweis kostenfrei. Erwachsene können zwischen zwei Tarifen wählen: eine Jahresgebühr von 20 Euro oder 2 Euro pro Medium jeweils pro Ausleihe und Fristverlängerung. Informationen über Schüler- und Studentenrabatte und weitere Regelungen finden Sie in der Benutzungsordnung.

Wie lange kann ich ein Buch ausleihen?

Bücher können vier Wochen, CDs und DVDs zwei Wochen und Bilder aus der Artothek acht Wochen entliehen werden. Wenn keine Vormerkung durch einen anderen Nutzer vorliegt, können Sie die Ausleihfrist vor Ort, am Telefon oder auch online verlängern. Bei Büchern ist das bis zu fünf Mal um jeweils vier Wochen, bei Zeitschriften, CDs und DVDs fünf Mal um jeweils zwei Wochen und bei Artothekbildern zwei Mal um je acht Wochen möglich.

Wie kann ich Bücher oder DVDs zurückbringen?

Für die komfortable Rückgabe steht Ihnen im Foyer in der Stadtbücherei ein „intelligentes“ Rückgabe-Regal zur Verfügung. Stellen Sie hier Ihre entliehenen Medien nacheinander hinein und überprüfen Sie auf dem Bildschirm, ob das einzelne Buch erkannt und zurück gebucht wurde. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen bei Fragen gern weiter. Wenn Sie Ihre entliehenen Medien außerhalb unserer Öffnungszeiten zurückgeben möchten, können Sie das an jedem Tag rund um die Uhr an der Außenrückgabe rechts neben dem Eingang tun.

Ich habe vergessen ein Buch zurückzubringen. Was kostet das?

In der Regel werden pro Ausleihvorgang nach Ablauf der Verleihfrist 2 Euro fällig. Abgerechnet wird hier nach angefangenen Wochen. Weitere Kosten, die entstehen können, können Sie in der Benutzungsordnung nachlesen.

Kann ich der Stadtbücherei Bücher schenken?

Bücher und auch andere Medien werden in der Stadtbücherei gerne entgegengenommen. Sie sollten sich allerdings in einem neuwertigen Zustand befinden und nicht älter als fünf Jahre sein. Antiquarische Bücher in verkaufsfähigem Zustand vermarktet der Förderverein der Stadtbücherei – die Bibliotheksgesellschaft Hameln – auf ihrem „Markt alter Bücher“. Ansprechpartner sind Jürgen C. Kruse unter 05151/66880 und Dieter Pfusch-Boegehold unter 05151/3119.

Wie kann ich die Stadtbücherei erreichen?

Unter der Kunden-Hotline 05151/202-1397 und der E-Mail stadtbuecherei@hameln.de. Die Faxnummer der Stadtbücherei lautet 05151/202-1637.

Die Stadtbücherei in der Pfortmühle liegt am Rande der Innenstadt.