Mit dem Pfeiffer zu den Tatorten von damals

Begeben Sie sich auf Spurensuche in Hamelns Gassen und Winkeln. Besuchen Sie die Orte, an denen Hamelns Kinder zum letzten Mal gesehen wurden und erfahren Sie mehr über die Stadtgeschichte, von einem, der sie live erlebt hat: dem Rattenfänger.

Die weltbekannte Sagenfigur persönlich zeigt Ihnen die imposanten Gebäude mit ihren Türmchen und Giebeln, führt Sie an versteckte Orte der Altstadt und bringt Ihnen Hamelns Vergangenheit nahe. Staunen, Schmunzeln und Schaudern Sie, wenn der Rattenfänger Ihnen sein Hameln zeigt! Begleitet von verführerischer Musik gehen Sie mit ihm auf Spurensuche an den Tatorten von damals.

Dauer: 60 Minuten  

Treffpunkt: Tourist Information

Preis: 10 Euro pro Person; Kinder bis 12 Jahre 5 Euro

Termine:
April bis Oktober
: jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 17.30 Uhr

Für Gruppen ist die Stadtführung mit dem Rattenfänger ganzjährig zum individuellen Wunschtermin buchbar. Hier erfahren Sie mehr.

Diese Gäste haben die Führung bereits erlebt - und waren begeistert:

25. Juli 2015

[...] Obwohl ein Unwetter am Himmel stand und es ab und an regnete verbreitete der Rattenfänger gute Laune und machte mit seiner Art und seinem schauspielerischen Talent den Rundgang wirklich zu einem Erlebnis, Sie haben also nicht zu viel versprochen. [...] Wir hoffen, dass der Bürgermeister den Rattenfänger mittlerweile angemessen bezahlt, damit dieser der Stadt noch lange erhalten bleibt und viele Gäste erfreuen kann. Cornelia & Andreas Barth

13. Juni 2015

[...] Die ganze Gruppe, die vorher ja nichts von der Stadtrundführung wusste, war begeistert. Das Geschichte so locker und interessant rüber gebracht werden kann, habe ich in meinen über 50 Jahren auch noch nicht erlebt. Die vielen Lacher und die Gesichter der Teilnehmer sprachen dann für sich. Jörn Fischer

13. September 2012

[...] Begeistert waren alle von Michael Boyer. Wir haben eine besonders vergnügliche Stunde mit ihm in Ihrer zauberhaften Stadt Hameln verbracht. Gudrun und Werner Baade