Ein unterhaltsamer Bummel durch die Altstadt

Heiteres und Kurioses zum Schmunzeln

Heitere und kuriose Geschichten vom "Vogel-Klages" und anderen Hamelner Originalen werden Ihnen von der Marktfrau Johanne oder dem Calenberger Bauern bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen der Altstadt erzählt.

Hier gibt es keine trockenen Geschichtszahlen und unverständliche Kunstbetrachtungen, sondern amüsante Geschichten, "die das Leben schrieb". Hier ist die Führung selbst die Kunst und die Reise in eine fremde Zeit. Tauchen Sie sich bei der Anekdoten-Führung in eine andere Welt ein und lassen Sie sich überraschen, welche Geschichten die ungewöhnlichen Gästeführer so aus dem Ärmel schütteln können.

Dauer: 90 Minuten
Treffpunkt: Tourist Information
Preis:  85 Euro (maximal 20 Personen)
 
Sie wollen ein paar Anekdoten hören? Hier gehts zur Online-Buchung

Diese Gäste haben die Führung bereits erlebt – und waren begeistert:

23. April 2016

Moin Calenberger Bur; dien Anekdotentour wor ne rechte Freid for de Marxener Jungs und Dreens. Besonders die Hintergrundgeschichten sowie der persönliche Einsatz machte die Tour zum tollen Erlebnis. Die Anekdotentour zeigt, dass man auch Abseits von den Hauptwegen viel über die Geschichte und Menschen Hamels erfahren kann. Danke aus Marxen

31. Juli 2015

Sie hat die Führung sehr anschaulich gestaltet und die 1,5 Stunden waren im Nu herum. Es war für alle in unserer Gruppe ein schönes Erlebnis. Gerne buchen wir wieder bei Frau Schulte, wenn Bedarf vorliegt. Hannelore Kohling-Schmidt

12. November 2011

[...] Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei Herrn Rösemeier für die gelungene Führung bedanken. Er hat durch seine lockere und unkonventionelle Art nicht nur dafür gesorgt, dass die Führung meinen Gästen großen Spaß gemacht hat, sondern nebenbei auch noch sehr viel Wissenswertes über Hameln vermittelt. Jörg Künne

3.September 2011

[...] Diese Führung ist wirklich einmalig toll. Uns wurde Hameln in einer sehr netten, kompetenten und unterhaltsamen Art und Weise näher gebracht. Es war einmal eine Führung der anderen Art, die absolut weiterzuempfehlen ist. Das Fazit von allen Freundinnen war 'wir kommen bestimmt noch einmal wieder'. Inner Wheel Club aus Lingen